Kids (ab 7 Jahre)

Hier gelten dieselben Schwerpunkte wie beim Bonsaitraining (siehe Rubrik „Bonsai“), nur dass die Karatebewegungen umfangreicher werden und noch ein wenig mehr auf Aufmerksamkeit, Konzentration und korrekte Ausführung geachtet wird.
Noch hinzuweisen ist auf eine Studie von 2010 der Uni-Regensburg, wonach gerade die Kampfkunst Karate nicht nur gewaltpräventiv einzustufen ist, sondern vor allem auch sehr gute Ergebnisse im Bereich der Selbstbehauptung, Empathie und sogar bei Depressionen erzielt.

Bei allem was wir den Kindern vermitteln wollen, soll der Spaß und die Gemeinschaft im Vordergrund stehen.
Überzeugen Sie sich bei einer kostenlosen Probestunde von unserem seit Jahren erfolgreichen
Konzept, Kindern Karate zu vermitteln. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.